Schimmel im Schlafzimmer

Schimmel im Keller ist ein oft gesehenes Problem in Häusern und Wohnungen. Da sich gerade in schlecht beheizten und dunklen Kellerräumen gerne Feuchtigkeit sammelt, ist dies ein begehrter Brutplatz für Schimmel. Aber nicht nur Schimmel im Keller kann für Hausbesitzer zum Problem werden, Schimmel kann sich auch im Schlafzimmer oder in anderen Wohnräumen ausbreiten. Die Ursachen der Feuchtigkeitsbildung können zahlreich sein – Risse in der Bausubstanz, Wasserschäden oder unausgeglichenes Raumklima. Um Schimmel im Keller und Schimmel im Schlafzimmer zu verhindern, sollte regelmäßig gelüftet und richtig geheizt werden. Auch in Küche und Badezimmer kann es zu Schimmelbildung kommen, da dort besonders viel Feuchtigkeit produziert wird. Ist der Schimmel im Keller erst mal da, gilt es die Ursache der Schimmelbildung ausfindig zu machen. Nur wer den Auslöser für den Schimmel im Keller oder den Schimmel im Schlafzimmer findet und beseitigt, kann langfristigen Erfolg erwarten. Schimmel im Schlafzimmer oder Schimmel im Keller sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, er muss möglichst schnell entfernt werden. Aber es empfiehlt sich außerdem vorbeugende Maßnahmen gegen den Schimmel im Schlafzimmer beispielsweise zu unternehmen Schimmelentfernung sprechen.

BIONI living ist auf der Grundlage von bereits bewährten Industrieprodukten entwickelt worden. Sowohl die Schimmelbeseitiger als auch die Wandfarben basieren auf der Silber-Technologie. Nach einer Behandlung mit den Produkten von BIONI living wird der Schimmel im Schlafzimmer nicht nur entfernt, sondern auch dauerhaft fern gehalten. Der große Vorteil an den BIONI living Produkten ist, dass auch jeder Laie die Farben und Reiniger sachgemäß verarbeiten kann. Und dann steht schimmelfreies Wohnen an erster Stelle.

Wir beraten Sie gerne:

0208 - 621 7553

Mo. bis Do.: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr

Sicher einkaufen:

Sicher einkaufen bei Bioni

Auszeichnungen:

BIONI-Living ausgezeichnet als schnell wachsendes Unternehmen 2009BIONI-Living ausgezeichnet mit einem internationalen Forschungspreis