Fragen & Beratung: 0208 - 621 7553

Stockflecken erkennen und erfolgreich entfernen


Finden Sie gelbliche oder bräunliche Flecken auf Ihren Textilien, handelt es sich meist um Stockflecken. In der Regel werden Stockflecken durch Feuchtigkeit verursacht, zusätzlich kommt noch ein unangenehm muffiger Geruch einher. Neben Textilien sind oft auch Bücher, Papiere, Karten, Briefmarken und Tapeten betroffen sein.

Wie entstehen Stockflecken ?

Oft reicht eine einfache Lagerung über einen geraumen Zeitraum aus, damit Stockflecken entstehen können. Mitverantwortlich für die Entstehung sind Feuchtigkeit und Schimmelpilze. Damit sich die Schimmelsporen vermehren können, benötigen diese eine relative Luftfeuchtigkeit von über 55%. Zusätzlich ist eine Temperatur von über 8°C ein begünstigender Faktor. Daher sind vorbeugende Maßnahmen zum Beispiel eine Senkung der Temperatur auf unter 8°C und die Reduzierung der Luftfeuchtigkeit unter 55%. Ein nicht zu verachtender Aspekt sind die möglichen Gesundheitlichen Schäden, die durch Schimmel im Bad oder in Wohnräumen auftreten können.


Stockflecken entfernen

Für die Entfernung von Stockflecken muss man zunächst immer unterscheiden, um welche Art von Material es sich handelt, das befallen ist:

  • Bücher, Papiere, Karten, Briefmarken
  • Textilien
  • Tapeten
  • Bücher, Papiere, Karten, Briefmarken

    Die Entfernung von Stockflecken von Papier gelingt grundsätzlich nur durch eine fachgerechte Restauration durch einen erfahrenen Restaurator. In manchen Fällen ist auch eine völlige Wiederherstellung des Ausgangszustandes nicht mehr möglich. Eine zusätzlich vorhandene Schimmelbelastung der Papiere oder Bücher muss dann separat bekämpft werden.

    Tapeten

    Für befallene Tapeten gibt es Spezialentferner. Herkömmliche Reiniger sind meist chlorhaltig und äußerst aggressiv, daher sollte man sie immer mit Vorsicht anwenden. Bei einem Befall mit Stockflecken sollte auf jeden Fall gründlich nach der Ursache geforscht werden, da die vorhandene Feuchtigkeit auch eine Ursache für nachfolgende Schimmelbildung sein kann.

    Unsere Lösungen bei Stockflecken

    Je nach dem welche Oberfläche von Stockflecken betroffen ist, muss gegebenenfalls eine Restauration durch einen Fachmann erfolgen. Bei Stockflecken an Wand- und Tapetenflächen können Sie diesen jedoch mühelos mit unserer patentierten MYCOSOLAN INNENFARBE GEGEN SCHIMMEL entfernen und sorgen gleichzeitig für einen bewährten Langzeitschutz vor künftigem Neubefall. Bei Textilien und Wandflächen hilft unser FUNGISOLAN SCHIMMELENTFERNER schnell und dauerhaft gegen einen frischen Schimmel- und Stockfleckenbefall.

    Textilien

    Stockflecken auf Textilien lassen sich relativ leicht entfernen. Oft genügt schon, wenn man die Textilien mehrere Tage an der Sonne hängen lässt. Textilien können auch in eine Mischung aus Wasser und Essig eingeweicht werden, um sowohl den Geruch als auch die Stockflecken zu entfernen. Ein Bleichen mit geeigneten Bleichmitteln (etwa Javelwasser oder Salmiakgeist) ist nur bei wenig empfindlichen Textilien und natürlich generell nur bei hellen Farben anzuraten.

    Wir beraten Sie gerne:

    0208 - 621 7553

    Mo. bis Do.: 08:00 - 16:00 Uhr
    Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr

    Sicher einkaufen:

    Sicher einkaufen bei Bioni

    Auszeichnungen:

    BIONI-Living ausgezeichnet als schnell wachsendes Unternehmen 2009 BIONI-Living ausgezeichnet mit einem internationalen Forschungspreis

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen möchten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

    AKZEPTIEREN